Mediation, Coaching, Seminare, Politik und Verwaltung

HGO, HKO, GemHVO, Doppik, Investition, Erhaltungsaufwand …. Hilfe!!! Was bedeutet das? Wie lese ich den Haushaltsplan einer Gemeinde?

Viele Menschen haben Scheu davor, sich im kommunalpolitischen Bereich zu engageiern. Schuld daran ist häufig die Angst davor, mit den ganzen Vorschriften und Formalia nicht zurecht zu kommen. Gerade das kommunale Finanzwesen stellt für viele Neulinge – aber ab und an auch „alte Hasen“ – in der Kommunalpolitik  eine besonders große Herausforderung dar. Dabei ist es gar nicht so kompliziert, wie mensch zunächst glaubt.

Mit dem Grundlagenseminar möchte ich hier Abhilfe schaffen. Gemeinsam mit den Teilnehmenden werden Grundbegriffe des kommunalen Haushaltswesen, das Verfarhen zur Aufstellung eines kommunalen Haushaltes und diverse rechtlichen Rahmenbedingen rund die kommunalen Finanzen erarbeitet. Darüber hinaus können individuelle Themenfelder für einen Workshop-Teil festgelegt werden.

Das Seminar ist als Tagessemiar konzipiert und kann Freitags oder Samstags stattfinden. Es umfasst 6 bis 8 Stunden. Hinzu kommen zwei Stunden Vor- und Nachbereitung.

Aktuelle Ausschreibung des Seminars.